top of page

Diesen Ort in Laos darfst du auf keinen Fall verpassen!

Aktualisiert: 31. Jan.

Viewpoint in Nong Khiaw in Laos für Süd Ost Asien Reisen
Pha Daeng Peak Viewpoint


Ein Dorf, umgeben von Bergen und gelegen an einem malerischen Fluss, beschreibt Nong Khiaw wohl am besten. Mit seinen mystisch nebligen Morgen und sonnigen Tagen verzaubert der Ort wohl jeden Besucher.


Nicht nur das! Neben der traumhaften Landschaft gibt es hier auch sehr leckeres Essen, extrem günstige Unterkünfte und viele Aktivitäten. Wir verraten dir, wie du dorthin kommst und alles, was du vor Ort wissen musst.





WER SIND WIR?

Hey wir sind Laura und Léo und wir reisen seit 2019 um die Welt und probieren immer neue Dinge aus. Dabei zeigen wir dir wie man mit nur 15€ am Tag reist und welche Vorteile das hat. 

Schön das du dabei bist!









Wie kommst du nach Nong Khiaw?


Nach Nong Khiaw kommst du am besten mit dem Bus von Luang Prabang.


Du kannst ein Busticket ganz einfach in deiner Unterkunft oder in einem der vielen Ticketbüros der Stadt für 110.000 LAK bis 150.000 LAK kaufen, oder es auf eigene Faust machen und selbst zur Busstation fahren und dort nur 80.000 LAK für das Ticket bezahlen. Wenn du es selbst besorgst, musst du allerdings noch den Transfer von deiner Unterkunft bis zur Busstation mit dem Tuktuk dazurechnen. Es kommt also fast aufs Selbe raus.

 

Angekommen in Nong Khiaw wirst du bei der einzigen Busstation des Dorfes herausgelassen. Hier warten die Tuk Tuk Fahrer schon darauf, dich und andere Reisende zu einer Unterkunft zu fahren. Bei uns schien allerdings die Sonne und wir haben uns dazu entschieden, zu Fuß zu gehen, denn das Dorf ist wirklich nicht allzu groß. Außerdem hatten wir so die Möglichkeit, uns auf dem Weg verschiedene Unterkünfte anzuschauen. Im kommenden Abschnitt listen wir dir unsere Lieblingsunterkünfte in Nong Khiaw auf.



Gute und günstige Unterkünfte in Nong Khiaw


Obwohl das Dorf recht klein ist, bietet es super viele verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten.


Wir haben eine nagelneue und etwas komfortablere Unterkunft mit Fluss- und Bergblick für umgerechnet 13€ pro Nacht gefunden. Sie heißt Khamphan Guesthouse Riverview. Allerdings findest du auch für deutlich weniger Geld, sehr schöne Unterkünfte.


Zum Beispiel: Sengdao Chittavong Guesthouse. Hier findest du viele kleine Bungalows, am Ufer des Nam Ou River gelegen und zahlst sogar nur 5,50€ pro Nacht. Die Unterkunft ist sehr einfach, aber sauber und war für uns absolut ausreichend. Außerdem ist sie zwischen Bäumen und viel Natur gelegen, sodass es sich sehr gut auf der Veranda aushalten lässt.


Falls du Alleinreisende/r bist oder einfach Lust hast andere Backpacker kennenzulernen, gibt es auch einen Dorm bei Delilah's für ca. 2,50€ pro Nacht. Du kannst dich hier übrigens nicht nur mit Reisenden austauschen, sondern auch super leckeren Kuchen essen. Apropos Essen: Im nächsten Abschnitt erzählen wir dir, welche Restaurants du in Nong Khiaw unbedingt ausprobieren solltest.


Nong Khiaw Laos Sonnenuntergang
Brücke in Nong Khiaw

Das leckerste Essen in Nong Khiaw


Sobald du eingecheckt hast, solltest du unbedingt das leckere Essen im „Vongmany Guesthouse“ ausprobieren! Hier haben wir die besten „Phat Lao“, sogenannte Crispy Noodles gegessen (kann man auch vegetarisch bestellen). Dieses Gericht ist so lecker, dass wir es während unserer Zeit in Nong Khiaw unzählige Male gegessen haben. Auch alle anderen Gerichte des Restaurants sind sehr zu empfehlen. Außerdem ist es sehr preiswert und abwechslungsreich.




Ein bisschen versteckt und abseits der touristischeren Straßen findest du das FamilienrestaurantPhusong Restaurant“ . Hier kocht eine supernette Familie viele verschiedene Gerichte für dich und das Restaurant ist günstiger, als die meisten anderen im Dorf. Wir mochten besonders Fried Morning Glory mit viel gebratenem Knoblauch und Reis. Die Portion ist übrigens so riesig, dass sie für zwei reicht.


Die besten Wanderwege und View Points in Nong Khiaw


Gestärkt von leckeren „Crispy Noodles“ oder „Fried Morning Glory“ solltest du unbedingt die schöne Natur um Nong Khiaw erkunden. Da das Dorf in den Bergen liegt, gibt es hier viele wunderschöne Wanderwege zu verschiedenen Aussichtspunkten.


Uns hat der Weg zum „Phanoy Viewpoint“ besonders gut gefallen. Es dauerte circa 1,5 Stunden, bis wir oben waren. Allerdings waren wir mit ein paar Leuten unterwegs und haben uns Zeit gelassen. Wenn du möchtest, kannst du es sicherlich auch schneller nach oben schaffen.


Der wohl bekannteste Viewpoint in Nong Khiaw ist der „Pha Daeng Peak“. Du brauchst circa 30 bis 45 Minuten bis zum Gipfel und auf dem Weg findest du viele schöne Orte mit Schaukeln und Bänken, um eine kleine Pause einzulegen. Oben angekommen gibt es mehrere Sitzmöglichkeiten und sogar einen kleinen Shop, bei dem du Getränke kaufen kannst. Wir würden dir empfehlen zum Sonnenuntergang bei einem leckeren Beer Lao dort hochzugehen.



Falls du motiviert bist, eine etwas steilere Wanderung zu machen und eine wahnsinnige Aussicht zu genießen, dann solltest du den Aufstieg zum „Sleeping Lady Viewpoint“ in Angriff nehmen. Die Wanderung dauert zwischen 45 Minuten und 1,5 Stunden, je nach Kondition. Insbesondere, wenn du vor Sonnenaufgang startest, kannst du hier die goldene Stunde über einem Meer aus Wolken bewundern, die sich zwischen den Bergen zeigen.



Warum ist Nong Khiaw unser Lieblingsort in Laos?


Dieses Dorf hat einfach alles, was wir brauchen, um uns wohlzufühlen:


Beeindruckende Berge, einen wunderschönen Fluss, nette Leute, viel Natur und leckeres Essen. Außerdem gibt es auch noch schöne und günstige Unterkünfte.


Es ist ein Ort, um einfach mal ein paar Tage zu entspannen, wandern zu gehen und die Seele baumeln zu lassen. Obwohl das Dorf so klein ist, gibt es sogar eine Dampfsauna aus Bambus und Holz, in der du für 30.000LAK/1,60€ entspannen kannst.


Wenn du aber nun nach einigen Tagen bereit bist, weiterzuziehen, können wir dir wärmstens empfehlen, mit dem Boot nach Muang Ngoi zu fahren. Wie erklären dir in einem anderen Blogbeitrag, wie du dorthin kommst und warum du den Ort besuchen solltest.


Fazit


Nong Khiaw ist unserer Meinung nach ein absolutes Muss, wenn du in Laos bist. Es ist ein wirklich entspannter Ort, an dem es gutes Essen und tolle Unterkünfte gibt. Außerdem kommt man sehr einfach mit den Einheimischen in Kontakt . Wir würden auf jeden Fall wiederkommen, wenn wir noch einmal nach Laos reisen und wünschen dir ganz viel Spaß bei deiner Reise! Lass uns doch gerne ein Feedback da und teile diesen Artikel mit deinen Freunden!


30 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page