top of page
IMG_9098.heic

WELCHE IST DIE BESTE WELTREISE-KRANKENVERSICHERUNG?

Da wir immer nach der besten Preis-Leistung schauen, haben wir viele Versicherungen verglichen und uns für die Young Travellers der Ergo* entschieden. Die Versicherung bringt viele Vorteile mit sich, die wir bei keiner anderen Versicherung in dieser Kombination finden konnten.

 

Unsere Argumente wollen wir mit dir teilen und stellen dir hier unsere Reiseversicherung vor, denn sie ist unserer Meinung nach die Beste Lösung! Wir waren bisher immer bei Young Travellers versichert und bekamen all unsere Ausgaben zügig wieder erstattet.

 

Wahrscheinlich steckst du gerade in den Vorbereitungen und suchst du auch nach der perfekten Versicherung für deine Reise, deshalb haben wir einige Leistungen der Young Travellers Reiseversicherung einmal für dich zusammengefasst:

wichtige Punkte im Überblick

  • Kosten für 1 Jahr (abhängig vom Alter):

    • weniger als 50% Reisezeit in USA/Kanada: ab 0,99€ pro Tag

    • mehr als 50% Reisezeit in USA/Kanada: ab 1,26€ pro Tag

  • Kosten für 2 Jahre (abhängig vom Alter):

    • weniger als 50% Reisezeit in USA/Kanada: ab 1,38€ pro Tag

    •  mehr als 50% Reisezeit in USA/Kanada: ab 1,65€ pro Tag

  • die genauen Preise findest du auf der offiziellen Webseite

  • Versicherungsdauer: max. 2 Jahre

  • Selbstbeteiligung: 0€

  • Rücktransport: medizinisch sinnvoll

  • Zahnbehandlung: Schmerzstillende Zahnbehandlung, Zahnfüllungen sowie Reparatur und Zahnersatz bei Unfällen

  • USA/Kanada: beide Länder sind immer mitversichert – auch wenn du mehr als 50 % der Reisezeit dort verbringt (dann zu etwas höheren Kosten).

  • Heimatbesuch: 8 Wochen pro Jahr Versicherungs-Laufzeit

  • Corona-Erkrankung: mitversichert

  • Alle Sportarten versichert: auch Tauchen incl. Deko-Kammer, Risikosport, Höhenwandern ohne Höhenbegrenzung

  • Arbeiten: versichert

  • Schwangerschaft: während der Reise voll versichert

  • Akutwerden von Vorerkrankungen: versichert

  • unbegrenzte Versicherungssumme

  • 24/7 Notfallnummer

  • Abmeldung: Die Krankenkasse im Heimatland kann einfach abgemeldet werden (mehr dazu)

Frau liegt im Krankenhaus in Vietnam

Die Auslandskrankenversicherung Young Travellers* muss vor Abreise für deine gesamte Reisedauer abgeschlossen werden. In dem Tarif ist eine Reise von maximal 2 Jahren möglich.

 

Wir empfehlen dir die Versicherung für den maximalen Zeitraum von zwei Jahren abzuschließen, damit du unterwegs absolut flexibel bist. Falls du dich entscheidest früher nachhause zu kommen, ist das kein Problem, denn du bekommst, mit dem Nachweis eines Rückflugtickets oder ähnlichem, dein "zu viel gezahltes"-Geld zurück

Ein weiterer Pluspunkt für alle bis 25 Jahre:

Unter den ohnehin wirklich günstigen Prämien gibt es für dich, falls du 25 oder jünger bist, ein Prämienmodell "je jünger, desto preiswerter". Beispiel: Du bist max. 25 Jahre und reist 1 Jahr für schlappe 360 € Reisekrankenversicherung – incl. USA & Kanada! Vergleiche selbst mit anderen Angeboten und du wirst sehen, dass du bei diesem Beispiel schon locker 100-150 € besser davonkommst. Hier findest du alle Prämien in Übersicht.

Und denk dran - USA & Kanada sind immer mitversichert!

Banner der Reisekrankenversicherung der Young Travellers

Die aktuellen und detaillierten Versicherungsbedingungen sowie den Onlineantrag findest du direkt auf der Webseite von Young Travellers. Der Abschluss der Versicherung ist super unkompliziert und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Wir empfehlen jedoch, dich spätestens 1-2 Wochen vor Reisebeginn darum zu kümmern.

Gesetzliche Krankenversicherung in Deutschland kündigen

Du hast nun deine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen und bist ready to go! Naja nicht ganz, da gibts ja noch die GKV die monatlich einen fetten Beitrag von dir verlangt. Muss du dich dafür aus Deutschland abmelden? Nein!

So lässt sich das relativ einfach regeln:

  1. Schließe deine Reisekrankenversicherung ab

  2. Vereinbare ein Termin mit deiner GVK

  3. Bring dein Flugticket und den Nachweis deiner Reisekrankenversicherung mit

  4. Melde dich für den Zeitraum deiner Reise von der GVK ab

Wie du siehst, ist das super nervige Thema Reisekrankenversicherung gar nicht so kompliziert und super schnell geregelt. Wir empfehlen dir, den ganzen Prozess, Frühzeitig zu erledigen, damit du dich kurz vor der Reise auf die wichtigen Dinge konzentrieren kannst.

Bitte beachte: Wir sind keine ausgebildeten Versicherungsexperten und haben diesen Beitrag basierend auf unserem eigenen Wissen aus Recherche erstellt. Solltest du zusätzliche Informationen haben oder eine fehlerhafte Darstellung bemerken, teile uns dies gerne per E-Mail oder in den Kommentaren mit. Dein Feedback ist wertvoll für andere Leser und unterstützt uns dabei, unseren Inhalt zu verbessern!

bottom of page